Diese Rügenseiten gehören zum Projekt www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de
Tierpark der Hansestadt Stralsund
ausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit bernstein.de
zimmer-mvp.de vermittelt auch Zimmer auf Rügen
zur StartseiteStädte und Regionen im Reiseland-Mecklenburg-VorpommernUnterkünfteHighlights für Ihren Urlaub in Mecklenburg-VorpommernRadfahrenAusflugstippsWassertourismus
>>>> über diese Menue-Punkte kommen Sie wieder zu den jeweiligen Seiten von
www.reiseland-mecklenburg-vorpommern.de <<<<
Zwischen Rostock + Stralsund:
Städte & Regionen
Zwischen Rostock + Stralsund:
Unterkünfte
Zwischen Rostock + Stralsund:
Ausflugstipps + Freizeit
ausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit waren.de
Erleben Sie die Natur Mecklenburgs

ausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit www.schmetterlingsschau.de

schoener-garten.de hilft Ihnen, aus Ihrem Garten eine Oase der Entspannung zu machen

 

Der Tierpark in Stralsund hat uns positiv überrascht. Natürlich ist er nicht mit dem Rostocker oder Schweriner Zoo zu vergleichen, aber es gibt doch eine ganze Menge zu sehen.

Starker Wolfsrüde im Zoo Stralsund

Der Tierpark wurde 1929 als Hirsch- und Rehgehege gegründet, das gegen Kriegsende schliessen musste. Nach dem Krieg waren die Mittel knapp, so dass es erst 1959 zu einer Neugründung kam.

Nach dem politischen Umbruch in Ostdeutschland hat sich der Tierpark weiter entwickelt. Es gibt eine Reihe neuer, grosszügiger Gehege, die zunehmend die alten Tiergefängnisse verdrängen, die früher überall üblich waren. Derzeit zeigt der Tierpark Stralsund auf einer Fläche von 16 ha etwa 800 Tiere in mehr als 130 Arten (davon knapp die Hälfte Haustierrassen).

Von den Arten her liegt der Schwerpunkt in Stralsund auf Huf- und Klauentieren, also Pferde und Rinder, Kamele und Esel, Wisente und vom Aussterben bedrohte Haustierrassen.

Wie in vielen Tierparks in Ostdeutschland gibt es ein sehr ordentliches Wisentgehege und bei den Hirschen fragt man sich, wer vor und wer hinter dem Gitter steht.

Das riesige Hirschgehege des Stralsunder Tiergarten

Wirklich vorbildlich ist das Wolfsgehege, in dem ein Rudel herrlicher weisser Polarwölfe richtig viel Platz hat. Sie leben in einem richtigen Buchenwald und können den Besuchern jederzeit aus dem Weg gehen. Wollen sie aber meist gar nicht . . .

Vogelliebhaber kommen in Stralsund nicht so recht auf ihre Kosten, aber die sind in Mecklenburg-Vorpommern sowieso am besten im Vogelpark Marlow aufgehoben (der von Stralsund ja keine 50 km entfernt ist) Insbes. die grossen Papageien brauchen dringend ein neues Gehege - wenn man sie nicht lieber in eine Anlage abgeben will, in der sie artgerechter gehalten werden können.

ausflugstipps-mecklenburg.de/ivenack.htm ist verbunden mit reiseland-mecklenburg.de

Der Stralsunder Tierpark liegt im Stadtteil Grünhufe; der Haupteingang ist ganz in der Nähe des Strelaparks, Stralsunds grossem Einkaufcenter am Grünhufer Bogen.

Öffnungszeiten: Der Tierpark ist ganzjährig geöffnet und zwar

März bis September: 9:00 Uhr - 18.30 Uhr
Oktober bis Februar: 9:00 Uhr - 16:00 Uhr
(In der Übergangszeit wird die abendliche Schließzeit witterungsabhängig gestaltet. Am 24.12. und 31.12. von 9:00 Uhr - 14:00 Uhr geöffnet)

Eintrittpreise:

Erwachsene zahlen im Sommer 5, - und im Winter 3,- Euro. Es sind diverse Ermässigungen möglich.

Man kann im Zoo Tierfutter kaufen und Räumlichkeiten für eigene Veranstaltungen (z.B. Kindergeburtstage) mieten; sogar die Übernachtung im Ackerbürgerhaus ist möglich!

Weitere Tiergehege in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie in unserer Tiergehegeliste

Weitere Informationen über die Stadt Stralsund und Ausflugstipps in und um Stralsund erhalten Sie auf unserer Seite über Stralsund
Über viele Wildtierarten informieren wir Sie unter Wildtiere.biz


ausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit zoos-und-parks.deausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit gastgeber-mv.de
ausflugstipps-mecklenburg.de ist verbunden mit slawendorf.de
nach oben

Diese nicht-komerzielle WebSite wird wird immer wieder ergänzt; letztes UpDate war am 16.01.2012.
Alle Angaben haben wir sorgfältig recherchiert, eine Gewähr für ihre Richtigkeit können wir jedoch nicht übernehmen.
Wir möchten betonen, dass es sich auch bei diesem Beitrag nicht um eine bezahlte Werbung handelt; wir veröffentlichen diese Hinweise, weil sie gut und wichtig für die Besucher der Region sind.

Weitere Projekte und das Impressum erreichen Sie über verbundene_seiten.html und verbundene_seiten_2.html